Jeder, der Lust und Muse hat, ist eingeladen, ein Foto zum aktuell gewählten Thema aufzunehmen und einzusenden.

Es soll dabei nicht um das Gewinnen oder den Wettbewerb gehen. Vielmehr steht die eigene fotographische Entwicklung im Fokus. Für den Contest hast Du nicht nur ausreichend Zeit, Du erhältst aus unserer Runde zudem auch konstruktives Feedback zu Deinem Werk. So kann sich jeder Teilnehmer von anderen Perspektiven und Sichtweisen inspirieren lassen.

Unser Contest gliedert sich in zwei Phasen, in der ersten Phase, ca. 6 Wochen kann jeder Teilnehmer zwei Bilder per Email an Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

In der zweiten Phase, ca. 2 Wochen vor dem Ende des jeweiligen Contest, werden alle Bilder gleichzeitig in einem Album der Facebook Seite www.facebook.com/FotofreundeFriedberg eingestellt, wo die Bilder öffentlich zugänglich sind. Für das Voting werden nun die Emojies gezählt, hierbei kann jeder so viele Bilder bewerten wie er möchte.

Nun noch die Regeln für die Bilder

  • jeder Teilnehmer darf bis zu zwei Bilder pro Contest per Mail einreichen
  • Bilder dürfen mit jeder Kamera aufgenommen werden
  • das Bild sollte maximal 2 MB groß sein
  • die Bilder müssen nach dem Start des Contest entstanden sein, Bilder aus dem Archiv sind nicht zugelassen
  • die Bilder dürfen nicht durch Composing oder ähnliche Schritte bearbeitete oder verändert werden
  • Programme die das Bild bei der Aufnahme bereits beeinflussen, wie Hipsatmatic, Leme camera u.s.w. sind nicht erlaubt
  • RAW Entwicklung und Schwarz / Weiß Umwandlung ist erlaubt
  • Kontrast / Helligkeit anpassen ist erlaubt
  • der Erstplazierte legt das Thema für den folge Contest fest, der dann wiederum 2 Monate dauert

zu gewinnen gibt es nichts, außer Erfahrung und viel Spaß sich mit einem Thema für 2 Monate fotografisch zu beschäftigen. Noch Fragen ? Dann nutze das Kontakt Formular um mit uns in Verbindung zu treten

Nun wünschen wir allen viel Erfolg, das Licht immer von der richtigen Seite und hoffentlich viele spannende Beiträge für uns alle.

© 2016 Lorenz Nickel - www.fokus12.de